Verdickungsmittel

« Zurück zur Übersicht

Diese Inhaltsstoffe werden überwiegend eingesetzt, damit ein Produkt verdickt, also nicht ganz so flüssig ist. Hierzu zählen zum Beispiel natürliche Gelbildner (Agar Agar), anorganische, halbsynthetische und synthetische Gelbildner. Oftmals werden jedoch auch lineare oder verzweigte Makromoleküle wie Proteine eingesetzt.

« Zurück zur Übersicht

Profilbild
Über die Autorin
Laura

Ich bin seit klein auf ein Curly Girl. Doch erst als ich die Curly Girl Methode für mich entdeckt habe, habe ich meine Locken verstehen gelernt. All das gebe ich dir sehr gerne weiter - damit auch du deine Locken lieben lernst.Mehr zum Thema Locken habe ich hier für dich 👉 Instagram, Pinterest, Facebook, ganz neu auf YouTube und 💌 bequem per Email!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?