Curlsmith Multi-Tasking Conditioner Erfahrungen

Heute stelle ich dir den Curlsmith Multi-Tasking Conditioner vor, der speziell für trockenes oder geschädigtes Haar entwickelt wurde. Ich sage dir auch, wann er vielleicht nicht die beste Wahl ist. Dieser Conditioner verspricht, tief in das Haar einzudringen und es von innen heraus zu nähren. Bleib dran, um herauszufinden, ob er hält, was er verspricht und ob er der richtige für deine Haarpflegeroutine ist.

Was ist der Curlsmith Multi-Tasking Conditioner?

Curlsmith ConditionerDieser Curlsmith Conditioner ist eine intensive Feuchtigkeitspflege, die trockenes, dickes oder lockiges Haar tiefgehend nährt und geschmeidig macht.

Anwendung des Conditioners

  1. Du reinigst deine Haare wie gewohnt, zum Beispiel mit einem milden Shampoo.
  2. Appliziere anschließend den Conditioner in deine Längen.
  3. Entwirre deine Haare vorsichtig mit deinen Fingern oder einer Entwirrungsbürste.

Du kannst diesen Conditioner zudem als Leave-In Conditioner verwenden. Achte hierbei darauf, dass du nicht allzu viel Produkt in deinen Haaren

Kaufe den Conditioner bei Lockenbox

Inhaltsstoffe

Water (Aqua), Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Cetearyl Alcohol, Dicaprylyl Carbonate, Behentrimonium Chloride, Orbignya Speciosa (Babassu) Kernel Oil, Panthenol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Astrocaryum Murumuru Seed Butter, Cucurbita Pepo (Pumpkin) Seed Extract*, Opuntia Tuna (Prickly Pear) Fruit Extract, Ribes Nigrum (Black Currant) Fruit Extract, Psidium Guajava (Guava) Fruit Extract, Brassica Oleracea Acephala (Kale) Leaf Extract, Lentinus Edodes (Shiitake Mushroom) Extract*, Hydroxypropylgluconamide, Hydroxypropylammonium Gluconate, Hydrolyzed Hemp Seed Extract, Hydrolyzed Rice Protein, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Glycerin, Tocopherol, Polyquaternium-10, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Ethylhexylglycerin, Tartaric Acid, Citric Acid, Disodium Edta, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Phenoxyethanol, Sodium Hydroxide, Fragrance (Parfum), Benzyl Alcohol, Linalool, Limonene, Geraniol, Citronellol. 

*Organic Ingredients 

Das ist gut am Produkt

  • Der Conditioner ist für die Curly Girl Methode geeignet.
  • Stärkt und repariert geschädigtes Haar.
  • Fördert den natürlichen Glanz und die Geschmeidigkeit der Haare.
  • Bietet intensive Feuchtigkeit und Pflege.

Meine Kritik am Conditioner

  • Polyquaternium-10 kommt in geringen Mengen vor, ist zwar natürlichen Ursprungs, jedoch aufgrund seiner Herstellung biologisch schwer abbaubar.
  • Das Produkt enthält kennzeichnungspflichtige Duftstoffe, die eine Kontaktallergie auslösen können.

Kaufe den Conditioner bei Lockenbox

Curlsmith Multi-Tasking Conditioner Erfahrungen

Sobald andere Lockenköpfe ihre Erfahrungen mit dem Conditioner teilen, wirst du sie hier lesen.

Natürlich kannst du auch deine eigenen Erfahrungen mit der Loving Curls Community teilen.

Fragen & Antworten

Hier beantworte ich dir die am meisten gestellten Fragen.

Wie oft sollte ich den Conditioner verwenden?

Für beste Ergebnisse solltest du ihn 2-3 Mal pro Woche verwenden.

Is der Conditioner silikon- und sulfatfrei?

Ja, er ist frei von Silikonen und Sulfaten, was ihn ideal für eine schonende Haarpflege macht.

Kann ich den Conditioner auf gefärbtem Haar verwenden?

Ja, der Conditioner ist farbsicher und schützt gefärbtes Haar.

Wie lange sollte der Conditioner im Haar bleiben?

Lasse den Conditioner 3-5 Minuten einwirken, für eine tiefe Pflege.

Zusammenfassung

Der Curlsmith Multi-Tasking Conditioner ist ein Must-have für jeden, der sein Haar intensiv pflegen und schützen möchte. Mit seinen vielseitigen Anwendungsmöglichkeit bietet er eine optimale Lösung für die Haarpflege.

Du hast noch nicht den passenden Conditioner oder sogar die passende Haarpflegeroutine gefunden? Dann empfehle ich dir meine Beiträge zum Thema Locken und der Curly Girl Methode.

Profilbild Laura
Über die Autorin

Ich bin seit klein auf ein Curly Girl. Doch erst als ich die passende Lockenpflege für mich entdeckt habe, habe ich meine Locken verstehen gelernt. All das gebe ich dir sehr gerne weiter. 📕 Ich habe MEIN LOCKEN BUCH geschrieben, weil ich es selbst zu Beginn meiner Lockenreise so dringend gebraucht hätte - und damit auch du deine Locken schnell verstehen und lieben wirst.Mehr zum Thema Locken habe ich auch hier für dich 👉 Instagram, YouTube, Pinterest, Facebook und 💌 bequem per Email!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?