Lockenbox Juni 2022 – die Summer Edition

In diesem Monat habe ich die Lockenbox getestet und zeige dir hier, welche Produkte enthalten sind, wie ich meine Haare damit gewaschen und gestylt habe und wie ich die Juni Lockenbox finde.

Die Juni Lockenbox dreht sich rund um das Thema Lockenpflege im Sommer und da es bei uns gerade sommerlich wird, war die Box natürlich einfach passend für mich. Enthalten ist diesen Monat eine komplette Haarpflege-Routine der Marke Tropikal Bliss, einer Haarpflege Marke aus Frankreich. Neben einer schönen Verpackung ist mir direkt der Duft aufgefallen, jedes Produkt hat einen einzigartigen Duft, der aber mit der Haarwäsche verfliegt und nicht unangenehm ist.

Kaufe die Lockenbox hier

Die Marke Tropikal Bliss in der Lockenbox

Wie bereits erwähnt, hat sich in der Lockenbox alles um die Marke Tropikal Bliss gedreht – diese Produkte sind in der Box enthalten:

  1. Spicy Wasabi Co-Wash

    01 Tropikal Bliss Spicy Wasabi Co-Wash

    Spricht dich der Spicy Wasabi Co-Wash allein schon vom Namen her an? Dann geht es dir genauso wie mir – und ich kann dir sagen, du wirst nicht enttäuscht. Am liebsten hätte ich ihn direkt gegessen, doch das enthaltene Wasabi und Ingwer dominieren nicht nur den Duft, sondern auch die Inhaltsstoffe und sie sind bekannt dafür, Locken Glanz zu verleihen. Das enthaltene Hydrolized Wheat Protein sorgt dafür, dass deine Haare aufgebaut und gekräftigt werden.

    Marke: Tropikal Bliss
    Menge: 300 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  2. Tropikal Bliss Marshmallow Melt Mask

    02 Tropikal Bliss Marshmallow Melt Masque

    Diese Haarmaske der Marke Tropikal Bliss erinnert mich an meine Kindheit – genau genommen an Hubba Bubba, denn danach riecht sie. Dich keine Angst, der Duft verfliegt mit dem Waschen. Sie enthält sowohl Proteine (in Form von Hydrolized Wheat Protein und Silk Amino Acids), als auch nährende Öle (Sesamöl, Mandelöl). Du verwendest sie auf gewaschenem Haar und lässt sie 7 Minuten einwirken.
    Solltest du eine sehr sensible Kopfhaut haben, könnte das recht stark enthaltene Parfum eventuell reizen.

    Marke: Tropikal Bliss
    Menge: 300 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  3. Pineapple Moisture Mist Tropikal Bliss

    03 Tropikal Bliss Pineapple Moisture Mist

    In diesem Spray sind Ananasextrakt und Marulaöl enthalten, die deine Locken mit Feuchtigkeit versorgen. Es ist vielfältig einsetzbar: Als Leave-In Conditioner, der dabei hilft, Frizz zu minimieren, als Finish oder auch beim Refresh ist der Pineapple Moisture Mist gut zu verwenden. Ich empfehle dir, es in deinen Handinnenflächen zu verteilen und anschließend in dein Haar einzuarbeiten.

    Marke: Tropikal Bliss
    Menge: 100 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  4. Tropikal Bliss Lime Zest Wonder Jelly

    04 Tropikal Bliss Lime Zest Wonder Jelly

    Und noch ein wirklich gut duftendes Haargel der Marke Tropikal Bliss ist das Lime Zest Wonder Jelly. Die Zitrusnote macht wirklich Lust auf Sommer! Dieses Haargel ist leicht zu verarbeiten und nicht beschwerend. Die enthaltenen Inhaltsstoffe Kiwi und Limette spenden deinen Haaren die Vitamine C und E.

    Marke: Tropikal Bliss
    Menge: 250 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

Richtig toll finde ich übrigens das kleine Booklet, das bei jeder Box enthalten ist und in dem steht, wie das jeweilige Produkt wirkt und wie du es verwenden kannst. So bleiben eigentlich keine Fragen mehr offen.

Juni Lockenbox

So verwende ich die Juni Lockenbox

Da ich vom vorigen Waschtag noch Buid-Up freie Haare hatte, konnte ich alle Produkte in der folgenden Reihenfolge verwenden:
1. Ich habe meine Haare nass gemacht und die Marshmallow Melt Masque eingearbeitet. Anschließend habe ich sie rund 7 Minuten einwirken lassen und wieder gründlich ausgespült. Meine Haare haben sich dadurch bereits richtig weich angefühlt.

2. Nun habe ich meine Locken mit dem Spicy Wasabi Co-Wash gewaschen. Der Co-Wash hat einen wirklich faszinierenden Duft und ich weise hier gern darauf hin, dass man ihn nicht essen darf 😉 Auch den Conditioner Wash habe ich wieder ausgespült.

Juni Lockenbox
Ich arbeite den Co-Wash in meine Haare ein

3. Als nächstes habe ich den Tropikal Bliss Pineapple Moisture Mist in meinen Händen verteilt und ihn dann in meine Haarspitzen gebracht. Als Spray finde ich ihn übrigens sehr reichhaltig, deshalb würde ich ihn nicht direkt auf die Haare sprühen, sondern erst einmal in den Händen verreiben.

4. Nun habe ich meine Locken mit dem Lime Zest Wonder Jelly benetzt und habe sie dann mit Finger Rolling gestylt. Schaut gerne in meinem YouTube Video, dort erkläre ich euch das Finger Rolling noch einmal Schritt für Schritt.

Mein Haarstyling im Video

Hier zeige ich dir noch einmal ausführlich, wie ich mit dieser Juni Lockenbox meine Haare gestylt habe:

Finger Rolling mit der Juni Lockenbox - meine Erfahrung!

Video abspielen

 

Fazit zur Juni Lockenbox – Summer Edition

Meine Haare haben sehr gut auf die Tropikal Bliss Produkte reagiert. Sie waren gut gepflegt, ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und auch die Proteine, die enthalten waren, haben ihnen im richtigen Maße gut getan.

Sicher dir hier deine Lockenbox

Juni LockenboxMein einziger Kritikpunkt an der Juni Lockenbox ist, dass Tropikal Bliss eventuell durch das zum Teil in hohem Maße enthaltene Parfum nicht geeignet ist, wenn man eine sehr sensible Kopfhaut hat, die leicht irritiert werden kann. Mein nächster Waschtag stand daher etwas früher als sonst an.

Diese Lockenbox kam genau zur richtigen Zeit an, weil ich meine Haare so wirklich gut auf die sommerlichen Temperaturen vorbereiten konnte.

Über die Autorin
Laura

Ich bin seit klein auf ein Curly Girl. Doch erst als ich die Curly Girl Methode für mich entdeckt habe, habe ich meine Locken verstehen gelernt. All das gebe ich dir sehr gerne weiter - damit auch du deine Locken lieben lernst. Mehr zum Thema Locken habe ich hier für dich 👉 Instagram, Pinterest, Facebook, ganz neu auf YouTube und 💌 bequem per Email!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.