Die Lockenbox – Haarpflege speziell für Locken

Gerade zu Beginn der Lockenreise ist die Wahl der passenden Produkte nicht leicht – da kommt es ganz gelegen, wenn sich jemand anderes schon auskennt und einem die passende Haarpflege zuschickt, oder? Genau das haben sich auch die Gründerinnen der Lockenbox gedacht und helfen vielen Lockenköpfen Monat für Monat mit den geeigneten Pflege- und Stylingprodukten. Deine liebsten Produkte kannst du anschließend unkompliziert im Shop nachkaufen. Besser geht es doch eigentlich kaum, oder?

Lockige Haare bedürfen bekanntermaßen in den meisten Fällen einer etwas reichhaltigeren Pflege, sodass sie perfekt zur Geltung kommen. Mit der Lockenbox wird der nächste Schritt zur passenden Routine gelegt, die es dir viel leichter macht, deinen Haaren ganz neuen Glanz zu verleihen.

Ich habe die Lockenbox über mehrere Monate getestet und erkläre dir hier, was die Box ausmacht, ob sich die Anschaffung lohnt und welche Erfahrungen ich mit den Produkten der Boxen gemacht habe.

Lockenpflege mit der Lockenbox

Grundsätzlich solltest du dir Folgendes merken: Eine ausgiebige Pflege ist bei Naturlocken eigentlich immer die beste Wahl, trotzdem solltest du es dabei nicht übertreiben. Um herauszufinden, welche Menge an Zuwendung dein Haar wirklich benötigt, sollte man sich langsam herantasten. Doch gute Pflegeprodukte für Locken sind häufig alles andere als günstig. Und genau da kommt die Lockenbox ins Spiel.

  • tolle Auswahl
  • günstiges Probier-Paket (über 50% Ersparnis)
  • Hohe Qualität

Denn mit der Lockenbox, kannst du besonders hochwertige Lockenpflegeprodukte ausprobieren, und gleichzeitig von einzigartigen Accessoires profitieren. Die Box ist um einiges mehr wert als du am Ende bezahlst, sodass du auch ohne diese hohen Kosten für eine hervorragende Pflegeroutine sorgen kannst. Jeden Monat erhältst du deine gewählten Produkte zu einem exklusiven Preis und hast so auch die Möglichkeit immer neues auszuprobieren, um so das passendste Produkt für dich zu finden.

Jetzt Lockenbox ausprobieren

Was genau zeichnet die Lockenbox aus?

Mit der Lockenbox erhältst du jeden Monat 4 bis zu 5 hochwertige Produkte, mit denen du deine Haare auf ein ganz neues Level bringen kannst. Bei der Auswahl der Pflegeprodukte wird besonders Wert auf gute Inhaltsstoffe Wert gelegt, die auch für die Curly Girl Methode geeignet sind. Auch auf die passende Protein-Feuchtigkeits-Balance wird geachtet.

Es kommen keine Silikone, Sulfate, Mineralöle, Parabene usw. in der Herstellung zur Anwendung!

Ebenso werden hauptsächlich natürliche Inhaltsstoffe eingesetzt, die ihre chemischen, teilweise schädlichen Pendants ersetzen. Es soll sichergegangen werden, dass die Produkte einwandfrei anzuwenden sind und keine leeren Versprechen abgeben. Tausende zufriedene Bewertungen bestätigen genau das. Auch die Tiere sind ihnen sehr wichtig, weshalb sie natürlich tierversuchsfrei sind.

Juni Lockenbox
Die Boxen haben jeden Monat ein neues Thema – zum Beispiel „Sommer“

Übrigens: Wusstest du, dass jede einzelne Lockenbox durch ein einzigartiges Motto ausgezeichnet ist? Nicht nur die Box ist sehr dekorativ und eignet sich auch nach dem Auspacken sehr gut dazu, Dinge zu ordnen. Zusätzlich zu den Produkten erhältst du Monat für Monat ein kleines Booklet mit den wichtigsten Infos zu den Produkten. Dazu gibt es noch Tipps zur richtigen Anwendung der Produkte und auch Stylingtechniken, mit denen du deine Locken in die richtige Richtung bringst.

Das Lockenbox-Abo

Die Lockenbox bekommst du im Abo. Sie kostet dich 31,95 € im Monat. Wenn du einmal nachrechnest, kannst du schon erkennen, wie günstig die Produkte im Vergleich zum Einzelkauf sind, denn normalerweise bewegen sich diese Produkte in einem Wertrahmen von etwa 65 bis 100 Euro, wodurch eine einfache Möglichkeit entsteht, eine Menge Geld zu sparen. Der Versand innerhalb Deutschlands ist übrigens auch schon im Preis enthalten.

Und noch wichtig zu wissen ist: Da die Gründerinnen jede Box selbst zusammenstellen, die Kooperationen mit den einzelnen Marken koordinieren und die Box keineswegs ein Fließband-Abo ist, gibt es auch limitierte Abo-Plätze pro Monat! Schnell sein lohnt sich also, wenn du die aktuelle Box noch ordern möchtest. Also: Rand an die Locke!

Gut zu wissen: Wenn du nach einiger Zeit das Gefühl hast, zu viele Produkte zu haben, die du erst einmal verwenden willst, kannst du auch dein Lieferintervall verändern – du kannst sie im Abstand von 1, 2 oder 3 Monaten bestellen.

  • Sie kostet 31,95 EUR im Monat
  • große Ersparnis zum regulären Kauf
  • und noch extra 5% Rabatt mit meinem Code „Lovingcurls“

Hier gehts zur Lockenbox

Lockenbox Rabatt Code

Um dir etwas gutes zu tun, habe ich noch einen Lockenbox Rabattcode: Mit „LOVINGCURLS“ kannst du 5% auf deine nächste Bestellung sparen.

Meine Lockenbox Erfahrungen

Kennst Du das? Bevor du selbst etwas kaufst, möchtest du erst einmal wissen, wie die Erfahrungen von anderen ist? Damit du weißt, was in den letzten Boxen enthalten war und welche Lockenbox Erfahrungen ich damit gemacht habe, findest du hier die vergangenen Boxen im Detail.

Die Lockenbox kündigen

Hast du genug von der Box, kannst du sie auch schnell wieder kündigen. Dafür loggst du dich auf der Website unter „Lockenbox Mitgliedschaft“ ein und gehst unter den Punkt „Bearbeiten“. Dort kannst du sie ganz einfach kündigen. Wenn du die kommende Box nicht erhalten willst, solltest du bis zum 4. des Monats kündigen. Kündigst du nach dem Datum, erhältst du noch die nächste Box, die darauffolgende aber nicht mehr.

Lockenbox
Die Juli Box enthält Produkte im Wert von 100 €!

Der Lockenbox Online-Shop

Natürlich kannst du in dem Online-Shop nicht nur eine Lockenbox erhalten. Es gibt sogar noch einen ganten Shop, der ganz unabhängig von der Box funktioniert. Gibt es also bestimmte Produkte, die dich interessieren, kannst du diese natürlich auch bei ihnen direkt erwerben. Und Schnäppchenjäger aufgepasst: Wenn ihr als aktives Lockenbox Mitglied im Shop einkauft, könnt ihr bei jedem Einkauf 5% sparen!

Ein weiteres interessantes Feature ist das Wohlfühlprogramm MYcurls. Durch den Kauf von Produkten auf der Webseite oder dem Weiterempfehlen von Freunden, kannst du sogenannte Curlcredits erhalten, welche du später durch hochwertige Geschenke austauschen kannst. Ob du dich nun für ein Haaröl oder eine passende Bürste entscheidest, sie haben mit Sicherheit das Richtige für dich im Sortiment.

Beliebte Produkte aus dem Lockenbox Shop

Hier findest du einige der beliebtesten Produkte aus dem Lockenbox Shop.

  1. Ecoslay Orange Marmalade

    01 Ecoslay Orange Marmalade

    Das Ecoslay Orange Marmalade ist ein Haargel, das aus wenigen natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wurde. Hiermit verzichtest du auf unnötige Zutaten und stylst deine Locken auf natürlichem Wege. Wer sensibel auf Glycerin reagiert darf sich freuen, im Orange Marmalade ist kein Glycerin enthalten.

    Marke: Ecoslay
    Größe: 236 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  2. Fix My Curls Cleansing Shampoo

    02 Fix My Curls Cleansing Shampoo

    Dieses besondere Shampoo hat nicht ohne Grund besonders hohe Bewertungen. Es ist sehr mild und wird ohne Sulfate hergestellt, ist also optimal für deine Lockenpracht geeignet. Inhaltsstoffe sind unter anderem Teebaumöl, Apfelessig und Kokosnussextrakt. Diese verhelfen deinem Haar zu ausgeprägter Reinheit und Ausgeglichenheit. Es wird außerdem von jedweden Ablagerungen befreit, aber sodass genügend natürliche, gesunde Öle enthalten bleiben.

    Marke: Fix My Curls
    Menge: 100 ml
    Curl Girl Methode geeignet: ja

  3. Bounce Curl Light hold Cream Gel

    03 Bounce Curl Light Hold Creme Gel

    Wenn du ein hervorragendes Styling-Gel brauchst, das leicht ist, ist das Light Hold Crème Gel von Bounce Curl genau das Richtige für dich! Dieses fantastische Gel sorgt für schönes Volumen, beseitigt Frizz und verstärkt und definiert dein natürliches Lockenmuster. Und weil es eine ultradünne Konsistenz hat, kannst du dein Haar am nächsten Tag ganz einfach auffrischen, ohne dass sich zu viel Produkt ansammelt.

    Wichtig zu wissen: Dieser Styler verträgt sich nicht immer gut mit anderen Marken. Die besten Ergebnisse erzielst du also, wenn du ihn zusammen mit anderen Bounce Curl-Produkten verwendest.

    Marke: Bounce Curl
    Menge: 238 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  4. Sumilayi My Beautiful Zen Curls Shampoo

    04 Sumilayi My Beautiful Zen Curls Shampoo

    Auch dieses Shampoo kann ich allen Curly-Girls, da draußen, dringend empfehlen. Es ist sanft und gleichzeitig sehr feuchtigkeitsspendend. Ebenso ist es frei von jeglichen Duftstoffen und mit 98,5 Prozent zum größten Teil natürlicher Herkunft. Weiterhin bietet das Shampoo sehr vorteilhafte Inhaltsstoffe, wie Efeu-, Gurken und Arnikaextrakte. Es stärkt die Barriere der Kopfhaut, und reduziert gleichzeitig noch Schuppen. Ein wahrer Alleskönner also.

    Marke: Sumilayi
    Menge: 250 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  5. Chey Gentle Cleansing Shampoo

    05 Chey Gentle Cleansing Shampoo

    Dieses Shampoo ist wohl besonders für die geeignet, welche der Umwelt etwas Gutes tun wollen. Schließlich ist die Verpackung fast vollkommen ohne Plastik hergestellt. Bis auf den Pumpspender also einwandfrei. Ich empfehle diesen einfach mehrfach wiederzuverwenden, um eine nachhaltige Lösung zu schaffen.
    Doch natürlich sind auch die Inhaltsstoffe des Produktes nicht von schlechten Eltern, Matcha-Extrakt, gepaart mit Avocado kombinieren sich zu einer wertvollen Pflege schon beim Shampoonieren der Haare.

    Marke: Chey
    Menge: 125 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  6. Sumilayi Haaröl

    06 Sumilayi Broccoli & Bamboo Protection and Shine Oil

    Das Sumilayi Broccoli & Bamboo Protection and Shine Oil ist ein Haaröl, das seinesgleichen sucht. Mit den Inhaltsstoffen Bambus und Brokkoli verleiht dieses Produkt dem Haar unendlichen Glanz, ohne es aber zu beschweren. Auch sorgt es für ein leichteres Kämmen der Haare und beseitigt gleichzeitig jedwede statische Aufladung im Handumdrehen.

    Marke: Sumilayi
    Menge: 25 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  7. Fix My Curls Lockenschaum

    07 Fix My Curls Weightless Whip Volumizing Foam

    Durch die leichte Formel dieses Lockenschaums, kannst du deinem Haar schnell und einfach mehr Volumen zaubern. Ich empfehle es aufgrund seiner wirklich guten Inhaltsstoffe. Apfel-Aminosäuren sowie Matcha-Grüntee und Reisprotein sorgen für Definition und Glanz in deinen Haaren. Das Ergebnis ist sichtbar voluminös und scheinbar schwerelos.

    Marke: Fix My Curls
    Menge: 100 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

  8. Flora & Curl Lockenschaum

    08 Flora & Curl Sweet Hibiscus Curl Volumizing Foam

    Dieses Volumizing Foam – ein Lockenschaum der Marke Flora & Curl – hat es wirklich in sich. Suchst du nach einer Extraportion Volumen für deine Haare, dann bist du bei diesem Produkt genau an der richtigen Stelle. Reisprotein, Hibsikus Extrakt und Mandelöl kombinieren sich zu einer wunderbaren Pflege für deine Haare. Aloe vera spendet Feuchtigkeit, Glanz und die ganze Formel stärkt dein Haar immens.

    Marke: Flora & Curl
    Menge: 200 ml
    Curly Girl Methode geeignet: ja

Wer steckt hinter der Lockenbox?

Natürlich wollte ich auch wissen, wer überhaupt hinter der Lockenbox steht. Und siehe da, es sind gleich zwei Lockenköpfe, nämlich die Schwestern Kristina und Adina! Sie teilen ein ähnliches Schicksal wie viele Curlys, die einfach nicht mit ihren Haaren zurecht gekommen sind und haben die Box geschaffen, um die gesunde Haarpflege so einfach wie möglich zu gestalten. Hut ab, kann ich da nur sagen – die Boxen sind mit viel Liebe zusammengestellt und die Gründerinnen der Lockenbox sind auch noch super sympathisch!

Meine Tipps für dich

Du merkst sicher, dass ich die Lockenbox toll finde, oder? Sie erleichtert vor allem den Start der gesunden Lockenpflege total. Und mal ehrlich: Bevor man sich wirklich mit seinen Locken und ihren Bedürfnissen auseinandersetzt, die zu einem selbst am besten passenden Inhaltsstoffe herausfindet und die Waschtage danach zusammenstellt, probiert man sehr gerne einfach mal rum, oder? Mein Tipp für dich ist: Wenn du einen Curl-Friend hast, der ganz andere Haarbedürfnisse hat als du, könnt ihr euch zusammentun und auch mal Produkte tauschen! So habt ihr eine Win-Win-Situation!
Und wenn das mal nicht klappen sollte, denk daran, dass du auch Haarpflege-Produkte für die Körperpflege (zum Beispiel beim Rasieren der Beine) verwenden kannst.

Über die Autorin
Laura

Ich bin seit klein auf ein Curly Girl. Doch erst als ich die Curly Girl Methode für mich entdeckt habe, habe ich meine Locken verstehen gelernt. All das gebe ich dir sehr gerne weiter - damit auch du deine Locken lieben lernst. Mehr zum Thema Locken habe ich hier für dich 👉 Instagram, Pinterest, Facebook, ganz neu auf YouTube und 💌 bequem per Email!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.